Formosa Tee

Die zahlreichen Gebirgsketten, subtropische Temperaturen und reichlich Niederschlag garantieren in Taiwan (Formosa) ideale natürliche Bedingungen für den Anbau von Tee bester Qualität. Doch erst nachdem der Schotte John Dodd und der in Xiamen geborene Li Chunsheng viel Zeit, Ressourcen und Fachwissen investiert hatten, blühte die taiwanesische Teeindustrie auf und ihre Tees wurden weltweit bekannt.

In Formosa Tee sind die Spieler Besitzer von Teefarmen und streben nach dem höchsten Ansehen, indem sie die besten Teeblätter ernten, ihre Teeverarbeitungstechnologien verbessern und sowohl den heimischen als auch den internationalen Markt erschließen. Durch einen einzigartigen Arbeitzereinsetz/-vorrück Mechanismus, der thematisch mit der Teeproduktion verknüpft ist, müssen die Spieler ihre Ressourcen klug einsetzen, um die Reputation ihres Tees zu steigern und zum angesehensten Teefarmbesitzer in Formosa zu werden.

Komplexität: Gehobenes Kennerspiel
Spieler: 2-4
Alter: Ab 12
Dauer: 60-90 Min.
UVP: 44,90€

Was macht das Spiel besonders / Warum erscheint es bei Strohmann Games:

Der Arbeiter"vorrück"mechanismus:
Eingesetzte Arbeiter in der Teeverarbeitung können/müssen durch das Einsetzen anderer (auch fremder) Arbeiter in der Teeplantage vorrücken. Das fügt eine spannende und hervorragende interaktive Komponente hinzu, in der gutes Timing gefragt ist.
Zusätzlich ist die Teeherstellung thematisch großartig umgesetzt.